Optimist werden
Optimist werden

  • Leichtigkeit ist das Thema in meinem Online Adventskalender 2017 --- Täglich ein Türchen öffnen und eine Inspiration für mehr Leichtigkeit finden --- Ich freue mich auf Sie!
 

Optimist werden - Affirmationen nutzen

Ein 30-Tage Online-Kurs mit dem Ziel, positive Gedanken ins Leben zu integrieren

30 Tage lang täglich eine eMail mit Link zum Online-Kurs "Optimist werden - Affirmationen nutzen".
30 Tage lang eine neue, positive Gewohnheit ins Leben integrieren.

10 Dinge, die dieser Kurs enthält:

1. tägliche eMail
2. Anleitung zur Arbeit mit Gedanken
3. Formulieren von Affirmationen
4. Anleitung zum Üben
5. Informationen zur Wirkungsweise
6. Aufbau einer neuen Gewohnheit
7. Affirmationen ans Unterbewusstsein abgeben
8. Inneren Beobachter installieren
9. bewusster Umgang mit Gedanken
10. positive innere Haltung und mehr Gelassenheit

Trainerlink

Der Onlinekurs "Optimist werden" wurde von Trainerlink mit "sehr gut" bewertet.

Optimisten leben länger
Verbünde dich mit dem Optimisten in dir!

Wer das Leben mit Humor nimmt, ist gesünder und lebt länger bei einer höheren Lebensqualität. Positive Gedanken, selbst wenn sie künstlich hervorgerufen werden, bewirken eine ganze Menge. Warum? Weil sie Stress wegnehmen. Und weil viele Krankheiten eine Reaktion auf Stress sind, wirkt sich das merkbar positiv auf den Körper aus. Hierzu gibt es einen interessanten Artikel im Spiegel: Optimismus als Überlebensstrategie

In diesem Kurs steht das mentale Wohlfühl-Gefühl im Mittelpunkt. Richtig formuliert unterstützen Affirmationen genau dort, wo ein Ausgleich gebraucht wird. Es funktioniert, weil man den negativen Gedanken nicht das Feld überlässt, sondern sie zuerst wahrnimmt und auf ihren Wert hin überprüft. Taugen sie zu nichts, dann können sie losgelassen werden und man bietet dem Gehirn etwas Sinnvolleres, Positives an. Das nimmt Stress vom System und es kann in ein Gleichgewicht kommen

"Vorweg kann ich sagen, dass ich den Kurs unglaublich toll, hilfreich und aufschlussreich fand. Ich empfinde ihn als wahre wirkliche Lebenshilfe. ... Meine Familie hatte ihn mir zum Geburtstag geschenkt und es war das beste Geschenk, dass sie mir überhaupt nur machen konnten. Ich finde es unglaublich, dass Du so etwas, für jeden Menschen Bezahlbares, anbietest MIT der Möglichkeit, Dich persönlich um Rat oder Hilfe zu fragen."
(Rückmeldung einer Teilnehmerin)


Weitere Rückmeldungen von TeilnehmerInnen am Onlinekurs "Optimist werden - Affirmationen nutzen"    
"... bin ich nach wie vor SO DANKBAR für Deinen Kurs. Die 'Anleitung' für 25 Mal am Abend und Morgen eine Affirmation zu denken/sagen/schreiben habe ich auch an meine Familie weitergegeben, denn je nach dem wen was erwischt hat, hilft es auch ihnen sehr die gute Umleitung im Gehirn zu finden.
Ich habe auf jeden Fall den Unterschied zwischen den 7 Tagen gratis und den 30 Tagen gespürt. Nach den 30 Tagen ist das Ritual fest verankert.
Deine Arbeit ist wunderbar und segensreich. Ganz herzliche Grüße“
"Ich integriere jeden Tag eine Affirmation, auch wenn ich es morgens oder abends mal vergesse, plötzlich kommt sie mir in den Sinn.
Ich empfinde mich optimistischer und bekomme schneller die Kurve aus unangenehmen Gefühlen/Gedanken. Es war ein spannender Kurs, ich habe schon vorher mit Affirmationen gearbeitet, es ist jedoch schön noch mehr Wissen, Hintergrundwissen und Ideen bekommen zu haben. Und immer wieder den Mut und die Motivation weiter zu machen!!! Danke!"
"Ich führe täglich meine Gewohnheit weiter, schreibe auch Tagebuch und möchte diese nicht mehr missen. Zu 98% fühle ich mich optimistischer und vertrauensvoller.
Von dem Kurs ist bei mir die Freude auf meine neue tägliche Gewohnheit geblieben. Dann, dass ich jederzeit und überall auf meine neue Gewohnheit allzeit – zugreifen kann ...
Für mich hat sich am tiefsten eingeprägt, das ich jetzt zwischen negative und positiven Empfindungen und Gedanken viel besser und mehr unterscheiden kann. Mir gelingt es viel besser zu bemerken, was mir gut oder aber auch nicht gut tut. Dass ich immer von neuen anfangen kann ... Dies war für mich vor den Kurs nicht ganz so klar. ... Weiter hat sich tief bei mir eingeprägt, dass ich Schöpfer bin, mein Schicksal selbst auch in meiner Hand habe, halte und trage. Dass Affirmationen immer ein Anfang ist/sind und ich einfach immer, jeden Tag, jede Sekunde und Minute, einfach auch immer neu anfangen kann. Dass nur der Augenblick zählt, das Hier und Jetzt. Dass ich in der Lage und fähig bin, meine Gedanken nicht nur zu beobachten und meine Gefühle, meine Handlungen etc., sondern diese auch in die positive Richtung zu bringen, in welche ich sie haben will. Und dann ist auch weiter noch etwas tief bei mir eingeprägt, wie positive Worte und u.a. Gedanken mich stärken und wie u.a. kraftvoll sie sind und energiereich. Wie negative Worte und Gedanken mich schwächen – können und energieraubend sind.
Bei mir ist noch viel tief geprägt worden durch und in Ihren Kurs. So auch, mir immer ganz genau klar und bewusst zu machen, (egal was ich tue oder auch nicht tue), was ich will, was ich genau will!!!
Vielen herzlichen Dank nochmals für Ihren tollen Kurs und Ihre tägliche Begleitung."
"Mir ist es zu einer wichtigen Gewohnheit geworden, meine Affirmation 25 mal am Morgen und 25 mal am Abend ruhig und voll konzentriert für mich zu sprechen, um mich zu erreichen, um mich gelassen in den Tag gehen zu lassen, mit einer guten Portion innerer Balance und Ruhe und den Tag am Abend zu beschließen. Morgens und Abends ist meine Affirmation ein Ritual, das ich nicht mehr missen möchte. Ich empfand Ihre 30 Tage wie das Hinaufsteigen auf eine Leiter – jeder Tag eine Sprosse und oben angelangt sieht man weiter, klarer, hat einen ruhigeren Blick für das, was vor einem liegt. Gerade in der steten Wiederholung liegt die Kraft.
… ich spüre, dass ich morgens geordneter bin, ruhiger mit Tagesstress und Problemen umgehe und der Blick von oben von meiner Leiter sich mit einem meditativen Weitblick für den Tag verbindet und abends, abends kann ich besser loslassen. ... ich habe jeden Tag meine Affirmation und jede Menge Gedanken in mein Tagebuch geschrieben. ...
Besonderes tägliches Highlight war die junge Dame in der Hängematte. Sie lud förmlich ein Optimist zu werden und versprühte Leichtigkeit und Sonnenschein ohne Ende – für mich eine erstklassige Motivwahl."
"Im Alltag bleibe ich öfter 'stehen' und gucke wie es mir geht, genieße den Augenblick, nehme Kleinigkeiten bewusster wahr. Beschäftigte mich bei allen möglichen Gelegenheiten mit meinen Wünschen, meinem Befinden, aber so wie es grad kommt.
Es gelingt auch immer öfter am Morgen drei schöne Erlebnisse des Vortages zu rekapitulieren. Diese Angewohnheiten sind für mich sehr schön, weil dann das Leben nicht so vorbeirauscht.
... Mir haben die Erläuterungen über das Gehirn und wie man sich umprogrammieren kann, sehr gut gefallen. Die Zitronenlimonade ist ein sehr plastisches Beispiel! Kann ich mir gut merken.
Vielen Dank für die Anregungen, Informationen und Ideen. Einen Monat jeden Tag Post zu erhalten hat Spaß gemacht, war Sonnenstrahl und Unterbrechung im Tagesgeschehen."
"... Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es mir hilfreich ist, wenn ich selbst körperlich in Bewegung bin, wenn ich dazu die Affirmation spreche - das kann im gleichzeitigen Schreiben sein, aber noch besser, z.B. im Gehen... Wenn ich unterwegs bin (zufuß), habe ich die Affirmation jetzt dabei. Es sind aber täglich neue Erfahrungen, ein Experiment - ich kann sie nicht alle rückmelden und auch nicht alle aufschreiben, will mir auch den Stress nicht machen - die Erfahrung ist lebendig und das schließe ich in mich ein. Herzlichen Dank für diesen Kurs und viele andere wertvollen Anstöße! Danke!

Die Kraft der Autosuggestion

"Du bist heute, wo deine Gedanken dich hingebracht haben,
 du wirst morgen dort sein, wo deine Gedanken dich hinbringen werden."
(James Allen)

Affirmationen sind wirksam, weil sie suggestiv wirken. Wir wiederholen einen Satz, sprechen oder denken ihn, schreiben und lesen ihn, erinnern ihn und bringen eine Vorstellung damit in Verbindung. Wir suggerieren uns etwas für uns selbst Wichtiges und behalten damit das Ziel im Auge.

Mit der Affirmation suggerieren wir uns zuweilen sogar, schon an dem Ziel zu sein. "Ich bin stark." "Ich bin gesund." "Ich bin erfolgreich." "Das Leben liebt mich." - Solche Sätze entfalten Wirkung. Weil wir glauben, was wir sagen und was wir uns intensiv vorstellen, fühlen wir uns bald besser und zunehmend leitet uns die Vorstellung selbst.

Émile Coué, der Vater der Affirmationen und Autosuggestion, sagt: Die Vorstellung in dir ist stärker als alles andere! Das heißt, dass bildhafte Vorstellung und Visualisierung des Ziels oder Wunsches stärker in uns wirken als ein Gedanke oder der reine Wille. Sie wirken ganzheitlich mental und körperlich. Verbinden wir also Affirmationen mit inneren Vorstellungen, dann machen wir uns stark aus eigener Kraft.

jetzt anmelden und Optimist werden

Optimistisch und positiv

Das Leben ist nicht einseitig. Es ist vor allem nicht nur angenehm und positiv. Wie schon erwähnt, haben wir sogar eine Tendenz zu ablehnenden, negativen Gedanken, weil Angst und Selbsterhaltungstrieb neben Zugehörigkeit und Liebesbedürftigkeit die grundlegendsten menschlichen Gefühle sind, die uns antreiben.

innerer Widerstand

Gerade hier ergibt es Sinn, Gefühlen und Gedanken eine positive Richtung zu geben. Das wirkt sich weiter und weiter aus: Optimisten denken nicht nur positiv, sondern sie handeln auch so, geben nicht so leicht auf, sind ausdauernd und bringen Hoffnung ins Leben. Wir sorgen für eine grundsätzlich optimistische Haltung in dem wir dem Gehirn positive Gedanken anbieten. Das lohnt sich auf Dauer! Es wird Früchte tragen und wir merken es, weil wir uns bald besser fühlen, weniger leidend, offener, hoffnungsvoller, geliebter, fröhlicher.

Wer es ausprobiert, darf sich von den Ergebnissen überraschen lassen!

Das Inhaltsverzeichnis

gibt einen detaillierten Überblick über Themen und Übungen der gesamten 30 Tagen. Hier geht es zum Download des Inhaltsverzeichnisses (PDF)

Der Preis - unschlagbar günstig

Der 30 Tage-Onlinekurs "Affirmationen nutzen - Optimist werden" kostet nur 30,00 Euro!

Der Bonus - zweimal sparen:

Die Box "Ich bin da. Affirmationskarten im Hosentaschenformat" kostet nur 22,00 Euro (Normalpreis: 26,00 Euro).
Das Poster im DIN A1-Format mit allen 70 Fotos und Affirmationen kostet nur 12,00 Euro (Normalpreis: 18,00 Euro).
Gesamtersparnis: 10,00 Euro!

jetzt anmelden und Optimist werden

 
 

1x monatlich eine Inspiration - abonnieren Sie meinen kostenlosen Newsletter "Persönlichkeit wagen".

Newsletter